Night - Free Template by www.temblo.com
Grillvorbereitungen

Da das Wetter heute so verdammt gut ist, hab ich mir überlegt, mal etwas für den Grill zu machen.

Wir brauchen: (OMG, ich hab nen Kochrezepteblog! w00t.. ._.)

  • 4 Schweinesteaks (vom Nacken *harr* ♥ )
  • Senf - Mittelscharf
  • 5 Große Zwiebeln
  • 3 Knoblauch Zehen (... ich komm davon nicht los~)
  • Petersilie
  • Bier ( *g* )

Okay. Schnappt euch das Fleisch und würzt es kräftig mit Pfeffer, Salz und, wenn vorhanden, Cayennpeffer. Dannach beide Seiten mit Senf einstreichen.

Schnappt euch Zwei Zwiebeln und den Knoblauch und schneidet sie in Streifen. Dazu die Petersilie fein hacken. Schnappt euch eine Schüssel, legt eine Scheibe Steak rein, darauf dann Zwiebeln und Knoblauch und dann wieder ein Steak - also das ganze Aufschichten. Wenn ihr das komplette Steak in der Schüssel habt, verteilt ihr obenauf die Petersilie. Das ganze mit Bier auffüllen mit Folie abdecken und ziehen lassen. Es sollten mindestens 3 Stunden sein, besser ist es noch, wenn ihr das ganze über Nacht ziehen lasst.

Die restlichen Zwiebeln kurz vorm Grillen in Streifen schneiden, und in einer Pfanne, mit ein paar Löffeln der Marinade anbraten. Die Steaks abtupfen und ab damit auf den Grill. Dazu die Zwiebeln - und fertig.

Nen Guten Appetitt. *g*
LG

André der Koch- und Knoblauchjunkie

9.5.08 08:10


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
myblog.de